Über dieses Forum

Moderator: thomas

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
felix
Site Admin
Beiträge: 69
Registriert: 07.04.2014, 16:41

Über dieses Forum

Beitrag von felix » 11.04.2014, 08:20

kurz ein paar worte, was der grundgedanken hinter diesem forum war/ist:

wir haben uns als verein einen vorstand gewählt, der unsere interessen vertritt und die vereinsangelegenheiten für uns organisiert und abarbeitet. es gibt aber neben den dingen die der vorstand uns abnimmt immer wieder auch themen, die uns alle ganz direkt angehen und in die wir als mitglieder eingebunden werden sollten/müssen. helmut hat uns in der vergangenheit mittels doodle ein wunderbares werkzeug an die hand gegeben, mit dem wir uns in zeitlichen und organisatorischen dingen abstimmen können. was doodle jedoch nicht leisten kann ist die direkte kommunikation sicherzustellen. in der vergangenheit haben wir es so gehandhabt, dass viele sachen nach den trainings, oder aber per e-mail besprochen wurden.
hierbei hat sich gezeigt, dass es gewisse probleme gibt, denn bei besprechungen nach den trainings sind meistens nicht alle vereinsmitglieder anwesend, deren meinung aber durchaus wichtig wäre und diskussionen per e-mail arten schnell in spam aus, sind unübersichtlich und decken die meinungsbildung ebenfalls nur ungenügend ab.

aus diesem grund haben wir dieses forum erstellt. es soll uns in erster linie die möglichkeit geben dinge die das ganze team anbelangt geordnet und ausführlich zu besprechen und zu diskutieren und gegebenenfalls danach in geheimen abstimmungen eine entscheidung herbeizuzführen. darüber hinaus dient es als organisationsplattform, denn hier hat der vorstand die möglichkeit die verschiedenen themen zu bündeln und öffentlich zugänglich zu machen (trainingszeiten, wettkämpfe, veranstaltungen etc.). außerdem bietet es dem vorstand die möglichkeit das team noch stärker als bisher in die vereinsarbeit zu integrieren, damit diese nicht an einigen wenigen personen (oder sogar an nur einer person!) hängen bleibt und sie nicht die einzigen sind die sich die köpfe zerbrechen, wo wir doch über ein gewaltiges potential an klugen, kreativen und willigen köpfen verfügen ;)

für mich persönlich wäre es auch wünschenswert, wenn das forum, über diese organisatorischen angelegenheit hinaus, als ein ort der vereinskommunikation genutzt würde.

ich bin mir ganz sicher, dass jeder der hier zugriff hat ein sozialisiertes wesen ist und so bin ich zuversichtlich, dass moderatorenarbeit nahezu nicht nötig sein wird. dennoch gibt es, wie in jedem forum, regeln und um jederzeit präsent zu halten, was bei der registrierung vereinbart wurde, diese nochmal im überblick:
Mit dem Zugriff auf „Vienna Dragons“ wird zwischen Ihnen und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. NUTZUNGSVERTRAG
Mit dem Zugriff auf „Vienna Dragons“ (im Folgenden „das Board“) schließen Sie einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklären sich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
Wenn Sie mit diesen Regelungen nicht einverstanden sind, so dürfen Sie das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. EINRÄUMUNG VON NUTZUNGSRECHTEN
Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilen Sie dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, Ihren Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. PFLICHTEN DES NUTZERS
Sie erklären mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Sie erklären insbesondere, dass Sie das Recht besitzen, die in Ihren Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.
Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber Sie nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und Ihnen ein Hausverbot erteilen.
Sie nehmen zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Sie gestatten dem Betreiber, Ihr Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
Sie gestatten dem Betreiber darüber hinaus, Ihre Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

4. GENERAL PUBLIC LICENSE
Sie nehmen zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der General Public License (GPL) bereitgestellten Foren-Software der phpBB Group (http://www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter http://www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. GEWÄHRLEISTUNG
Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. ÄNDERUNGSVORBEHALT
Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.
Informationen über den Umgang mit Ihren persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.

Benutzeravatar
felix
Site Admin
Beiträge: 69
Registriert: 07.04.2014, 16:41

Re: Über dieses Forum

Beitrag von felix » 11.04.2014, 08:21

hier mal ein paar informationen über die benutzergruppen, über die das forum verfügt:

vorstand
kann im bereich "administration" schreiben und hat darüber hinaus die gleichen rechte wie "vereinsmitglieder".

vereinsmitglieder
haben auf den bereich "administration" ausschließlich lesenden zugriff. in den übrigen bereiche haben sie einen "standard-zugang + umfragen". dies bedeutet, dass sie die rechte haben, die man in foren normalerweise so hat, also themen erstellung, beiträge schreiben, eigene beiträge editieren, eigene beiträge löschen, eigenes thema sperren, andere zitieren, an abstimmungen teilnehmen usw. - darüber hinaus ist es vereinsmitgliedern auch möglich selber abstimmungen zu erstellen.

freund & förderer
diese gruppe hat die gleichen rechte wie vereinsmitglieder, allerdings mit der ausnahme, dass sie nicht an umfragen teilnehmen kann. sie ist gedacht für leute die sich sehr um unseren verein verdient gemacht haben, für die aber nahezu ausgeschlossen werden kann, dass sie jemals mitglieder werden. diese gruppe wird sehr klein gehalten werden! für leute die regelmäßig zu uns zum training kommen, aber noch keine mitglieder sind, ist diese gruppe nicht gedacht! das unterforum "vereinsangelegenheiten" kann von dieser gruppe nicht gesehen werden.

registrierte benutzer
das ist eine standard gruppe, in die jeder automatisch kommt, wenn er sich registriert und von einem admin freigeschaltet wurde. die gruppe hat nur lesende rechte im "administrationsbereich", kann den "mitgliederbereich" nicht sehen und hat darüber hinaus einen standard-zugang + umfragen im "off topic" bereich. gedacht ist diese gruppe für interessierte nutzer, die sich über trainingszeiten oder rennteilnahmen informieren wollen, aber auch für nutzer die schon seit längerem mit uns trainieren, aber die noch kein mitglied sind.

moderatoren
wer die moderatoren für die jeweiligen foren sind wird angezeigt. die moderatoren haben die aufgabe den guten ton im forum zu wahren. sie werden keine beleidigungen und kein flamen tolerieren und gegebenenfalls regulierend eingreifen. darüber hinaus sorgen sie dafür, dass threads im richtigen bereich erscheinen und werden themen dementsprechend verschieben, wenn sie der meinung sind das ein thema an einer anderen stelle besser aufgehoben ist.

---

informationen zu abstimmungen
jedes vereinsmitglied hat das recht abstimmungen zu erstellen. die möglichkeit hierzu besteht beim erstellen eines threads, kann aber auch nachträglich eingefügt werden. grundsätzlich gibt es dann eine eingangsfrage und es können bis zu 10 auswahlmöglichkeiten für antworten erstellt werden. es ist auch möglich mehr als eine stimme zu gewähren und die abstimmung zeitlich zu begrenzen (das abstimmungsmodul ist eigentlich selbsterklärend).

wenn im forum essenzielle abstimmungen gestartet werden, dann bitte ich darum, dass zumindest eine foreninterne notiz an alle user ausgesendet wird. standardmäßig sollte jeder nutzer per e-mail eine benachrichtigung über foreninterne nachrichten erhalten. wenn ihr ganz sicher gehen wollt, schreibt eine direkte e-mail über den VD-verteiler. weiterhin bitte ich darum zu bedenken, dass es nicht sinnvoll ist eine abstimmung und eine diskussion gleichzeitig zu starten. es ist besser zuerst eine diskussion zu starten, mit dem hinweis darauf, dass es eine abstimmung geben wird, wann sie vorraussichtlich erscheint und wie lange die abstimmung offen sein wird.
wichtig: diese abstimmungen sind geheim! ihr könnt nicht im nachhinein sehen wer für was abgestimmt hat. es ist auch nicht möglich seine stimme zu ändern - von daher denkt in aller ruhe über eure entscheidung nach und trefft sie mit bedacht!

---

wenn es irgendwelche fragen, anregungen oder wünsche gibt, dann kontaktiert bitte helmut oder mich.

lg felix

Benutzeravatar
felix
Site Admin
Beiträge: 69
Registriert: 07.04.2014, 16:41

Re: Über dieses Forum

Beitrag von felix » 28.04.2014, 11:07

eine kleine information bezüglich dem einfügen von bildern in beiträge:

wir haben nicht die möglichkeit bilder oder andere dateien auf dem server dieses forums abzulegen. da es aber immer wieder vorkommt, dass man gerne mal ein bild in seinen beitrag einpflegen möchte, dass auch direkt gesehen werden kann - hier der weg dazu.
es gibt im netz ein breites spektrum an filehostern, bei denen man kostenlos bilder oder andere dateien hochladen kann. ist die datei hochgeladen bekommt man einen oder mehrere links, die man im forum in den beitrag einfügen kann. ein anbieter hierfür wäre z.B. www.bilder-upload.eu.

es würde dann beispielsweise so aussehen:

BildEs gibt doch immer einen der das Bild versaut!

Antworten

Zurück zu „Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste